START   GIRL   MUSIC   GB   LINKS  

x 70cent pro Cola










Gratis bloggen bei
myblog.de



Wisst ihr, dass es Abhängigkeiten gibt? Oder Dinge, die einfach eine Magie ausstrahlen.
Kann ein Blog eine Magie ausstrahlen?
Eigentlich nicht und doch tut dieser es.
Ihr wisst, ich besitze mehrere. Realitäts-Gelaber, wirres Gedankengut.. und diesen.
Ich fühle mich angezogen.
Vielleicht aus dem Grund weil ich glauben möchte, dass niemand mehr mitliest, weil alle ihn vergessen haben.

Mit meinen derzeitigen Gedanken im neuen schreiben - niemals. Dann könnt ich mich gleich outen. Also, ich meine mich offenbaren. Nicht in sexueller Hinsicht.

.. aber nein. Ich versuche diese Faden in den neuen zu spinnen.
Mir ist es unangenehm, dass hier doch möglicherweise unerwünschte Gäste mitlesen.
viel zu viele.
14.8.06 18:15
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jo (14.8.06 22:46)
Du solltest echt mal das hier lesen: http://www.faz.net/s/Rub4C34FD0B1A7E46B88B0653D6358499FF/Doc~E042F95E7CF414201ACCDEA03E54153B3~ATpl~Ecommon~Scontent.html

Wollt ich dir schon bei dem Entry davor schicken. Find ich gut so. Anonymität im Internet ist was unschönes.


rock.n.roll (15.8.06 12:07)
der satz sagts 'das internet ist bewohnbar geworden.'

Und so vieles kennt man noch .. 56k-Modem. Das warn noch Zeiten.
Das Internet ist kein Raum für sich mehr in denen sich ein paar Leute ausleben können.
Es ist eine Parallelwelt zur Wirklichkeit geworden.. die aber irgendwie noch größer ist als die eigentliche.
Beängstigend.


Genau (15.8.06 16:21)
Richtig, eine Parallelwelt in der Anonymität ausgeschlossen werden sollte bzw. immer mehr ausgeschlossen wird.
Es ging ja darum, dass du dich darüber beschwert hattest, dass es nicht mehr möglich ist im Internet ein "einsames Tagebuch" zu führen. Es schien ja, als würdest du das Internet mehr oder weniger für dich allein haben, für dich selber schreiben...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen




…nach einer wahren Begebenheit.